3. Sparkassen-Dart-Meisterschaft

Zur dritten Sparkassen-Dartmeisterschaft der Betriebssportgemeinschaft, fanden sich 12 mehr oder weniger geübte Dartspieler ein, um den Champion 2019 herauszuspielen.

Text: Stephan Mayer
Fotos: Paul Wurm

Unser Spielort war wieder der perfekt ausgestatte Dartraum (9 !!! Dartscheiben, alle mit Computerunterstützung und einer Großleinwand) des Dartclubs Franken-Power in Kleinschwarzenlohe.
Dabei ging es jedoch gar nicht so sehr darum, den Besten der Besten zu ermitteln, als vielmehr den Spaß an dieser Sportart zu entdecken und zu erkennen, dass das im Fernsehen viel leichter aussieht als es in Wirklichkeit ist.
Der Spielmodus wurde daher auch so angesetzt, dass alle in etwa gleich viel Spiele hatten und nicht nur die Sieger immer weiterspielen durften. Und man kann wirklich sagen, dass alle – auch die nicht ganz so erfolgreichen - ihren Spaß hatten.
Aber ein gewisser sportlicher Ehrgeiz gehört natürlich trotzdem dazu, und so trafen am Ende die beiden (erwarteten) besten Dartspieler dieses Tages aufeinander. Hierbei konnte Philipp Schlenk den Vorjahressieger Bernd Bachmann schlagen und ist nun im nächsten Jahr der Gejagte… 
Zum Abschluss des rund 4-stündigen Nachmittag gönnten sich dann noch alle zur Belohnung ein leckeres griechisches Abendessen vom Sportheimwirt und freuen sich schon auf 2020!